Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Keinverzeichnis / meinVZ

Wie funktioniert Werbung auf meinVZ?

Freunden zeigen

Wie funktioniert Werbung auf meinVZ?

meinVZ ist für die Nutzer kostenlos und finanziert sich zu einem großen Teil über Werbung. Einige unserer Werbeformate lassen sich zielgruppenspezifisch anzeigen - hier ein paar Infos dazu anhand unserer Bannerwerbung:

Nicht-zielgruppen­spezifische Bannerwerbung Zielgruppen­spezifische Bannerwerbung

1. Mehrere Unternehmen möchten auf meinVZ werben.

1. Ein Kosmetikhersteller möchte auf meinVZ werben.

2. Die Unternehmen übergeben meinVZ die Dateien mit den Werbe­bannern. Die Werbung wird allen Nutzern gezeigt:

2. Der Kosmetikhersteller übergibt die Datei des Werbe­banners an meinVZ und legt fest, dass das Banner ausschließlich für Frauen sichtbar sein soll:

Personenbezogene Daten werden zu keinem Zeitpunkt weitergegeben.

Personenbezogene Daten werden zu keinem Zeitpunkt weitergegeben.

3. Den Nutzern wird die Werbung nicht zielgruppen­spezifisch angezeigt. Männer sehen z.B. auch Werbung für Damenkosmetik:

Die Nutzer bekommen für sie uninteressantere Werbung.

3. Statt für alle Nutzer sichtbar zu sein, wird das Werbe­banner nur Frauen angezeigt. Männer sehen diese Werbung nicht:

Die Nutzer bekommen weniger und zu ihnen passende Werbung.

4. meinVZ berichtet den Unternehmen komplett anonymisiert nach der Werbeaktion nur, wieviele Nutzer den Werbe­banner gesehen und angeklickt haben.

4. meinVZ berichtet dem Kosmetikhersteller komplett anonymisiert nach der Werbeaktion nur, dass z.B. 100.000 Frauen den Werbe­banner gesehen haben und 2.500 Frauen den Banner angeklickt haben.

Personenbezogene Daten werden zu keinem Zeitpunkt weitergegeben.

Personenbezogene Daten werden zu keinem Zeitpunkt weitergegeben.