Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Keinverzeichnis / meinVZ

Neophyte – Live and Loud

Neophyte – Live and Loud

Neophyte – Live and Loud empfiehlt

Ein Profil, das Du Dir unbedingt anschauen solltest.

Wer Neophyte – Live and Loud gut findet

594 Leute finden Neophyte – Live and Loud gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!
Alles rund um den Festivalsommer und dazu sämtliche Informationen über alle Open Airs liefert Festivalguide.de


Neophyte – Live and Loud


Was:
Neophyte – Live and Loud
Wann:
05.06.2010 bis 06.06.2010
Wo:
Turbinenhalle (Im Lipperfeld 23)
46047 Oberhausen Deutschland
Musikrichtung:
Hardstyle, Hardcore Techno & Co
Im Angebot:
Neophyte, Evil Activities, Catscan, Partyraiser, Outblast, Tommyknocker, Nosferatu, The Viper, Masters Of Noise, Panic ... [mehr]
Mehr Infos:
http://www.festivalguide.de/
Offizielle Website:
http://www.neophyte-live.com/

Tickets für Neophyte – Live and Loud kaufen.

Mediaplayer

  • Neophyte Live and Loud Trailer

Neophyte Live and Loud Trailer
— Am 05. Juni wird die Erde beben, wenn Neophyte nach Oberhausen kommt. Neophyte steht sowohl für den außergewöhnlichen Live Act in dreiköpfiger Besetzung als auch für einen Solo DJ Act. Neophyte aus der Hardcore Hauptstadt Rotterdam sorgt schon seit den frühen 90er Jahren für Furore und wird mit hochkarätiger Unterstützung in die bekannte Turbinenhalle einfallen. An diesem Abend dreht sich in der Mainhall alles um den Namensgeber der Veranstaltung. Als DJ wird er im Battle gegen andere Hardcore Größen antreten, wie zum Beispiel Catscan, Partyraiser oder Outblast um nur drei zu nennen. Und auch der legendäre Live Act wird als Battle gestaltet und Neophyte (live) wird gegen Tha Playah (live) antreten. Wenn die Halle nicht schon vorher kocht, wird spätestens hier der Funke überspringen, wenn die alten und neuen Partyhits über die brachiale Anlage auf das Publikum losgelassen werden. Um das Konzept abzurunden sind noch drei weitere Areas der Turbinenhalle geöffnet um auch den Fans von Happy Hardcore, Early Rave, Speedcore und Terror eine Abwechslung zu bieten. Auch in den Bereichen zwei bis vier ist ein abwechslungsreiches Line Up zusammengestellt worden mit DJs wie Paul Elstak, Darkraver, Dune und Buzz Fuzz für die älteren Tunes oder Drokz, Noizekick und Hate Division in der Area für die richtig harten Styles. Area vier, die sich Freestyle Area nennt, ist musiklisch nicht festgelegt, so das DJs wie Mad, D-Ceptor und Newstyler ihre favorisierte Musik auflegen werden. Währenddessen kämpft Neophyte in der Mainhall weiter um die Krone für den besten Hardcore Act. Am Ende steht dann fest, ob er die zehn Stunden ohne Blessuren überstanden hat. Seine Gegner werden es ihm nicht leicht machen, aber seine beinahe 20 Jahre Bühnenerfahrung werden beim Kampf sicher hilfreich sein. Am 05.06.2010 werden über 50 DJs und Acts in der Turbinenhalle alles geben um den Besuchern eine fette Party zu garantieren. Sound und Licht werden in allen Bereichen neue Maßstäbe für Hardcore Partys in Deutschland setzten. Die Techniker werden an dem Abende erneut beweisen, dass es in Deutschland kein Soundlimit gibt. Gehörschutz nicht vergessen.