Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Keinverzeichnis / meinVZ

Rollis für Afrika e.V.

Rollis für Afrika e.V.

Rollis für Afrika empfiehlt

2 Profile, die Du Dir unbedingt anschauen solltest

Wer Rollis für Afrika gut findet

85 Leute finden Rollis für Afrika gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!

Header

"ROLLIS FÜR AFRIKA" - EIN ROLLSTUHL, EIN LEBEN!

Wir sind ein Team von jungen behinderten und nichtbehinderten Menschen. Uns alle verbindet das Bedürfnis unsere Privilegien dazu zu nutzen, bedürftigen Menschen zu helfen. Wir konzentrieren uns dabei auf die Unterstützung von behinderten Menschen im Senegal.

Unsere Ziele

Unser oberstes Ziel ist die Rehabilitation von schwerstbehinderten Menschen durch eine Grundversorgung mit medizinischen Hilfsmitteln. Uns geht es vorallem darum auf die Gleichstellung und Selbstbestimmung der Behinderten hinzuarbeiten, d.h. Behinderten zu ermöglichen am gesellschaftlichen Alltag und am Arbeitsleben teilnehmen zu können.

Was macht Rollis für Afrika?

Unsere Arbeit konzentriert sich darauf orthopädische Hilfsmittel zu sammeln, den Transport zu organisieren und die Güter schließlich sinnvoll und angemessen zu verteilen. Durch den direkten Kontakt zu den Bedürftigen versuchen wir sicherzustellen, dass die gespendeten Hilfsmittel denjenigen zu gute kommen, die sie wirklich benötigen.

mehr Infos hier..

Wie könnt ihr uns unterstützen?

1. Geldspenden

Neben den Kosten für die Verschiffung und Verteilung der Hilfsmittelcontainer benötigen wir Spendengelder für laufende Projekte. Unter anderem beschäftigen wir Omar in Dakar. Er ist unsere laufende Vertretung vor Ort und bemüht sich um die Verwirklichung unserer Ideen. Des Weiteren betreiben wir in Deutschland zahlreiche Projekte, die sich zum Ziel gesetzt haben, gerade junge Menschen und Schüler über die teilweise katastrophalen Verhältnisse in Entwicklungsländern aufzuklären.

Unser Spendenkonto:

Umweltbank Nürnberg
Rollis für Afrika e.V.
Kontonummer: 77 51 50
Bankleitzahl: 760 350 00

Gerne könnt ihr uns bequem per PayPal spenden.

mehr Infos hier..

2. Sachspenden

Zunächst einmal sind wir natürlich immer auf Hilfsmittelspenden angewiesen. Wir sammeln vorwiegend medizinische Hilfsmittel jeder Art. Darunter zählen Rollstühle, Dusch/Toilettenrollstühle, Gehhilfen, Rollatoren, Lagerungsmaterialien, Stehbretter, medizinische Geräte, physio- und ergotherapeutische Hilfsmittel etc.

Da wir gleichzeitig eine Ausbildungseinrichtung für Behinderte unterstützen, sind gebrauchte Computer oder Nähmaschinen sehr wichtig.

mehr Infos hier..

Rollis

 

3. Mitmachen

  1. Organisiert einen Spendenmarathon zugunsten von Rollis für Afrika e.V.! Falls ihr Kontakt zu Schulen habt, die daran interessiert sind oder wenn du selber Schüler bist und die Idee gut findest, dann melde dich bei uns.
  2. Organisiert andere ausgefallene und bunte Aktionen für Rollis für Afrika e. V., wie z.B. eine Kunstausstellung, Soli-Partys,... Material über RfA (Flyer, Broschüren, Plakate) erhaltet ihr dann von uns.
  3. Für Veranstaltungen und Infostände benötigen wir immer wieder freiwillige Helfer die unser Basisteam unterstützen.
  4. Da viele Spender die Hilfsmittel nicht selber vorbeibringen können, müssen sie von uns abgeholt werden. Wir sind immer dankbar, wenn uns dabei jemand persönlich hilft oder Transportmittel zur Verfügung stellen kann.
  5. Werde Mitglied bei Rollis für Afrika e.V.!

Habt ihr Interesse? Wollt ihr unsere Angebote wahrnehmen? Benötigt ihr mehr Informationen? Kontaktiert uns unter: info@rollis-fuer-afrika.de

MACH MIT! - BRING DICH MIT EIN

Mitmachen

Dokumentation: Estevan Toubape - Rollis für Afrika

Der Tod ist Estevans ständiger Begleiter. Doch davon ist bei diesem 27jährigen Überlebenskünstler nichts zu spüren. „Noch ist es nicht Zeit zu sterben“, sagt Estevan trotzig und lacht. Nur noch 9% seiner Muskeln sind intakt, „die wichtigsten“, bemerkt Estevan und tippt mit dem Zeigefinger auf seine Brust und den Kopf. Um anderen Menschen zu helfen, braucht er keine Arme und Beine.

Die von der BildManufaktur GmbH produzierte Dokumentation, "Estevan Toubape - Rollis für Afrika",zeigt das Leben und Arbeiten von Estevan, Mitbegründer des Projekts "Rollis für Afrika", in Deutschland und Senegal.

Den Film können Sie entweder direkt streamen oder als DVD bei uns per Email bestellen (info@rollis-fuer-afrika.de). Der Kaufpreis liegt bei 14,95 €, davon gehen 6,95 € als Spende an RfA.

Hier finden sie weitere Informationen zur Dokumentation..



Besuchen Sie auch den YouTube-Channel der BildManufaktur.