Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Keinverzeichnis / meinVZ

Harald Leibrecht

Harald Leibrecht

Harald Leibrecht empfiehlt

Ein Profil, das Du Dir unbedingt anschauen solltest.

Wer Harald Leibrecht gut findet

19 Leute finden Harald Leibrecht gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!

<p style="text-align: center;"><span style="font-size: small;"><strong>Herzlich Willkommen auf meinem Profil. Mein Name ist Harald Leibrecht und ich bin seit Oktober 2002 Mitglied des Deutschen Bundestags und gehöre der <a href="http://fdp-fraktion.de" target="_blank">FDP-Fraktion</a> an<br /></strong></span></p>

<p style="text-align: left;"> </p>

<p style="text-align: justify;"><span style="font-size: small;"> Als Mitglied des Auswärtigen Ausschusses und Obmann der Unterausschüsse "Vereinte Nationen" und "Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik" gilt mein besonderes Engagement der Außenpolitik. Außerdem koordiniere ich als Landesgruppenvorsitzender alle liberalen baden-württembergischen Abgeordneten und trage berechtigte Interessen aus dem Ländle gemeinsam mit Ihnen in die Bundestagsfraktion. Als Kreisvorsitzender in Ludwigsburg und Schatzmeister im Bezirk bin ich auch vor Ort aktiv und im Kontakt mit vielen unterschiedlichen Menschen. Wer mehr wissen will, der kann sich gerne über mich auch auf meiner Website informieren. Ich freue mich auf den Besuch!</span></p>

<p style="text-align: left;"><span style="font-size: small;"><strong>Mehr zu mir auf: <a href="http://www.harald-leibrecht.de" target="_self">www.harald-leibrecht.de</a></strong></span></p>

 

<h2>Aktuelles über mich<br /></h2>

<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=9,0,124,0" width="424" height="350" id="TwitterWidget" align="middle"> <param name="allowScriptAccess" value="always" /> <param name="allowFullScreen" value="false" /> <param name="movie" value="http://static.twitter.com/flash/widgets/profile/TwitterWidget.swf" /> <param name="quality" value="high" /> <param name="bgcolor" value="#000000" /> <param name="FlashVars" value="userID=19153105&styleURL=http://static.twitter.com/flash/widgets/profile/velvetica.xml"> <embed src="http://static.twitter.com/flash/widgets/profile/TwitterWidget.swf" quality="high" bgcolor="#000000" width="424" height="350" name="TwitterWidget" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" allowFullScreen="false" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" FlashVars="userID=19153105&styleURL=http://static.twitter.com/flash/widgets/profile/velvetica.xml"/> </object>

 

<h2>Wie bin ich zur Politik gekommen?<br /></h2>

<p style="text-align: justify;"><span style="font-size: small;">

„Wir Liberalen sind etwas Besonderes - 
weil wir mit der Kraft der Vernunft die Ziele des Herzens erreichen wollen." 

 

Die Motivation mich politisch zu engagieren kam während meines Studiums in London Anfang der frühen 80er Jahre, als ich durch iranische  Mitstudenten die Nachwirkungen des Sturz des Schahs nicht nur durch die damalige Öffentlichkeit, sondern durch persönliche Anteilnahme miterlebte.

Bis dahin waren es für mich Selbstverständlichkeiten in Frieden und Freiheit aufzuwachsen. Mir keine Gedanken über die Sicherheit meiner Familie und Freunde machen zu müssen. 

Angetrieben von diesen Motiven wurde ich 1984 nach Beendigung meines Studiums engagiertes Mitglied der FDP unter dem Außenminister Hans-Dietrich Genscher und deren Jugendorganisation den Jungen Liberalen.  In den darauf folgenden Jahren gründete ich eine Familie und übernahm den Geschäftsbereich Finanzen in unserem Familienunternehmen der Schiller International University.

1998 trat ich nach verschiedenen anderen Kandidaturen erstmals für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Neckar-Zaber an. Mein jüngster Sohn war gerade vier Jahre alt und mit einem Bruder und einem guten Freund zusammen hatte ich erst 1997 ein eigenes Unternehmen, die SIU Travel GmbH, gegründet. 
Trotzdem oder vielleicht auch gerade deshalb wollte ich kandidieren, weil mich als Vater von vier Kinder der Reformstau und als Unternehmer die unsäglichen Mühlen der Bürokratie ärgerten. 
Ich wurde auf Platz 8 der baden-württembergischen Landesliste gewählt, es konnten aber leider nur sieben Abgeordnete aus Baden-Württemberg in den Deutschen Bundestag einziehen. Persönlich sehr gefreut hat mich damals der Einzug von Dirk Niebel, heute Generalsekretär der FDP.

2002 kandidierte ich wieder und setzte mich in einer Kampfabstimmung auf Platz 2 derLandesliste durch. Nach der Bundestagswahl 2002 konnte ich in den Deutschen Bundestag "einziehen".

Als Mitglied des Auswärtigen Ausschuss sind meine Schwerpunktbereiche Russland/GUSOst- und SüdostasienVereinte NationenAuswärtige Kultur- und Bildungspolitik. Als Ihr Wahlkreisabgeordneter sind mir die Themen BildungEnergieFinanzen und Mobilität ein Herzensanliegen.</span></p>